Home

Fragebogen lebensqualität sf 12

Konfirmatorische Prüfung der Skalenstruktur des SF-12

Ergebnis ihrer Arbeit mit 15 internationalen Zentren war der WHOQOL-100 Fragebogen und 1998 nachfolgend seine Kurzform, der WHOQOL-BREF. 1,2 WHOQOL-BREF Fragebogen-Inhalt Die WHOQOL-Group definiert Lebensqualität als die Wahrnehmung des Menschen über seine Stellung im Leben, im Kontext der Kultur und des Wertesystems, in welchem er lebt und in Relation steht zu seinen Zielen, Erwartungen. Fragebogen zum Gesundheitszustand (SF-36) _____ In diesem Fragebogen geht es um Ihre Beurteilung Ihres Gesundheitszustandes. Der Bogen ermöglicht es, im Zeitverlauf nachzuvollziehen, wie Sie sich fühlen und wie Sie im Alltag zurechtkommen. Bitte beantworten Sie jede der folgenden Fragen, indem Sie bei den Antwortmöglichkeiten die Zah Dies wurde anhand zweier verschiedener Tests, dem SF 12 und dem WHOQOL-Bref, erprobt, die die gesundheitsbezogene Lebensqualität messen. Des Weiteren wurden Informationen soziodemographischer Art, gesundheitliche Aspekte sowie Informationen über etwaige Haustiere über diesen Fragebogen gesammelt Messinstrumentes SF-12 die gesundheitsbezogene Lebensqualität der Patienten untersucht. Die Daten der manuell erstellten Fragebögen wurden zunächst in eine Excel-Datenbank übertragen und anschließend mittels eines Statistikprogramms ausgewertet. Die Schmerzprävalenz im Bereich der Wirbelsäule und der Gelenke im vergangenen Zeitintervall von drei Monaten betrug 77 %. Sie war bei Frauen.

SF-12 Kurzversion des SF-36 Mit dem SF-12 steht eine ökonomische Kurzform des SF- 36 Health Survey zur Verfügung. Diese Version umfasst 12 Items des gesamten Fragebogens, die aus Erkenntnissen in der Anwendung des SF-36 resultierten. Der SF-36 ist ein krankheitsübergreifendes Messinstrument zur Erfassung der gesundheitsbezogenen Lebensqualität von Patienten. Er ist als Instrument zur. Neben dem SF-36 existieren auch abgeleitete Lebensqualitätsbögen mit zwölf (SF-12), acht (SF-8) oder sechs (SF-6) Fragen Zielstellung: Der SF-12-Fragebogen ist eines der am häufigsten in der Rehabilitation eingesetzten Instrumente zur Erfassung der gesundheitsbezogenen Lebensqualität

Studie zur Lebensqualität von Endometriose-Patientinnen

Lebensqualität bei Adipositas. Evaluierung anhand des SF-36-Fragebogens Betreuung: Prof. Dr. med. J.G. Wechsler Fakultät für Medizin der Technischen Universität München, Januar 2009. Technische Universität München Innere Abteilung Krankenhaus Barmherzige Brüder Lebensqualität bei Adipositas Evaluierung anhand des SF-36-Fragebogens Hanna Röhling Vollständiger Abdruck der von der. heitsbezogenen Lebensqualität (2004: Fragen 83- 86) die relativ nah an den Fragebogen SF-12 Version 2 (SF12v2) angelehnt sind. Die SOEP-Version weicht allerdings in Formulierung, Reihenfolge der Fragen und Layout teilweise vom Original-SF12v2 ab. Zudem wurde in Frage 86_5 starke körperliche Schmerzen im SOEP eine Frage aus dem SF36 entnommen, die im Original-SF12v2 nicht enthalten ist. Sowohl SF-36 als auch SF-12 liegen in jeweils sechs Versionen vor: Die Akutversion bezieht sich auf die vergangene Woche und die Standardversion auf die vergangenen vier Wochen. Beide Versionen können als Fragebogen oder als Interview durchgeführt werden, wobei jeweils zwischen Selbstbeurteilung und Fremdbeurteilung gewählt werden kann. Dem Manual liegt eine CD-ROM bei. Diese enthält die. Das Konzept der Lebensqualität in der Medizin: Entwicklung und heutiger Stellenwert IQWiG-Herbst-Symposium: (SF-) 36 Fragebogen 2 Summenskalen (plus: Kurzformen SF-12/SF-8) Der Übersetzungsprozess Ursprungs- Sprache (a) Zielsprache Ursprungs- Sprache (b) (Schwierigkeit 2 Rater) Vorwärtsübersetzung 2 Muttersprachler Rückwärtsübersetzung 1-2 Muttersprachler Vergleich (a mit b) und.

Die Fragen der Bewältigung (Coping) und der Interpretation von Krankheit (Bedeutung) sowie der Neubewertung (Reframing) der entsprechenden Situationen und Umstände durch die Betroffenen beeinflussen ihre Lebensqualität, wodurch ihr dynamisches Potenzial aufgezeigt wird. Daher scheint es zunächst sinnvoll, bei der Messung der Lebensqualität ermittelte Werte als bedingt wahre Werte. Die Messung von Lebensqualität mittels standardisierter Messinstrumente im Allgemeinen und der MOS SF-36 (auch SF-36 genannt, Fragebogen aus der Medical Outcome Study in der Kurzform mit 36 Items) im Speziellen ist aus der medizinischen Evaluationsforschung nicht mehr weg zu denken. Gerade deshalb darf di Gesundheitsbezogene Lebensqualität - Skalenstruktur des SF-36 245 Zusammenfassung. Eine Nierentransplantation führt bei Patienten mit einer chronischen Niereninsuffizienz zu eine Der Bogen erfasst mit nur 36 (Langversion) bzw. 12 (Kurzversion) Items acht Dimensionen von Lebensqualität: Körperliche Funktionsfähigkeit, körperliche Rollenfunktion, motionale Rollenfunktion, e körperliche Schmerzen, llgemeine a Gesundheitswahrnehmung, soziale Funktionsfähigkeit, Vitalität upsychisches nd Wohlbefinden SF-36 nicht zum Instrument der Wahl für Physiotherapiepraxen. Doch seine breite Anwendbarkeit und hohe Validität rechtferti-gen den Einsatz bei Studien, die die Lebensqualität in die Betrach-tung von Therapieerfolgen einbeziehen. Eine ökonomischere Form der Befragung bietet die Kurzform des SF-36, der SF-12 mit zwölf Items. Da die.

Normierung des SF-12 Version 2

Deutscher Schmerzfragebogen - Schmerzgesellschaf

Die Lebensqualität von Patienten mit chronischer

  1. Erfassung der gesundheitsbezogenen Lebensqualität von Kindern und Jugendlichen im Alter von 8 bis 18 Jahren Mit Hilfe der KIDSCREEN-Fragebögen lässt sich die subjektive Gesundheit und das Wohlbefinden von Kindern und Jugendlichen (HRQoL) im Alter von 8 bis 18 Jahren erfassen. Die Fragebögen können sowohl von gesunden als auch von kranken Kindern und Jugendlichen selbst ausgefüllt werden.
  2. Zur Erfassung der Lebensqualität in der vorliegenden Studie wurde der generische (krankheitsübergreifende) SF-36 Fragebogen zum Gesundheitszustand und der krank-heitsspezifische Fragebogen Kansas City Cardiomyopathy Questionnaire (KCCQ) an-gewendet. Bei der Studie handelt es sich um eine Querschnittsuntersuchung, die an de
  3. Methode 103 Studienteilnehmer wurden bezüglich ihrer Lebensqualität (SF-12 Fragebogen zum Gesundheitszustand) und ihres Kohärenzgefühls (Sense-of-Coherence-Fragebogen) psychometrisch untersucht. Zusätzlich wurden 2 qualitative Fragen im Hinblick auf damalige Ressourcen gestellt. Ergebnisse Hinsichtlich der gesundheitsbezogenen Lebensqualität bestanden keine signifikanten Unterschiede im.
  4. Für 14- bis 17-Jährige: KiddoKINDL_Jugendversion_14-17J.pdf. Adobe Acrobat Dokument 168.2 KB. Download. Kid_KiddoKINDL_Elternversion_7-17J.pdf. Adobe Acrobat Dokument 186.0 KB. Download. Zusatzskala Erkrankung bei Vorliegen einer längeren Krankheit oder eines Krankenhausaufenthalts
  5. SF-12 bzw. -36 Fragebogen zur Einschätzung der gesundheitsbezogenen Lebensqualität, 12 - oder 36-Item-Version SOMS-2 Screening-Fragebogen für Somatoforme Störungen, die vergangenen zwei Jahre erfassend Spw Spannweite ß Standardisierter Regressionskoeffizient SSD Somatic Symptom Disorder (Erkrankung mit Körperbeschwerden); neu
  6. Fragebögen, z.B. den Short Form 36 (SF-36), das Nottingham Health Profile (NHP) oder den WHO Quality of Life-Bogen [9-12]. 1.1.3 Gesundheitsbezogene Lebensqualität Gesundheit ist ein elementarer Bestandteil der Lebensqualität. In Abgrenzung zum universellen Anspruch des Begriffes Lebensqualität wird heute der Begriff der gesundheitsbezogenen Lebensqualität (health related quality of life.

SF ̵ short form (Gesundheitsfragebogen) SF-12K ̵ körperliche Summenskala des SF-12 Fragebogen SF-12P ̵ psychische Summenskala des SF-12 Fragebogen SPSS ̵ Statistical Package for the Social Sciences TNM ̵ Tumor, Nodes, Metastasis (dt. Tumor, Lymphknoten, Metastasen) UICC ̵ Union internationale contre le cancer (dt. Internationale. A.5 Fragebogen zur gesundheitsbezogenen Lebensqualität (SF-12) 414 Anhang B: Tabellen und Abbildungen zum empirischen Teil 415 Verzeichnis der Tabellen im Anhang B 416 Verzeichnis der Abbildungen im Anhang B 418 Tabellen und Abbildungen im Anhang B 419. Verzeichnis der Tabellen Tab. 1: Revidierte diagnostische Kriterien der MS nach McDonald et al. (2001) und Polman et al. (2005, 2011) 24 Tab. Der SF-36 bzw. seine Kurzform SF-12 ist ein Instrument zur Erfassung der gesundheitsbezogenen Lebensqualität und eignet sich sowohl für den Einsatz bei gesunden als auch kranken Menschen. Sein Einsatz wurde für die Projekte des Verbundforschungsprogramms Rehabilitationsforschung empfohlen. Der Beitrag analysiert projektübergreifend die Daten aller fünf Studien im Norddeutschen Verbund. Short Form Health Survey 12 (SF-12): Kurzversion zum SF-36 , , : 12 Fragen, 2 Globalkomponenten; Profil der Lebensqualität chronisch Kranker (PLC) : 40 + 9 Fragen, 6 Dimensionen, Symptomskala; krankheitsübergreifend + Herzinsuffizienz-Zusatzmodu Bei multidimensionalen Profilfragebögen (SF-12, FACT-C) werden Werte für die einzelnen Aspekte von Lebensqualität ermittelt, die bei Indexfragebögen zu einem Gesamt-Score zusammengefasst werden, wodurch allerdings Einzelinfor - mationen verloren gehen können (SF-6D, EQ-5D, QWB). Dabei sind Auswahl der Fragebögen und damit Wert de

Video: WHOQOL-BREF • Quality of Life Questionnaire • Inhalt

Einflussfaktoren auf die gesundheitsbezogene

  1. Messung der gesundheitsbezogenen Lebensqualität mit dem SF-8. Eine Normstichprobe für Deutschland. Mit dem SF-8 wurde im telefonischen Gesundheitssurvey 2003 ein relativ neues Instrument zur Messung der gesundheitsbezogenen Lebensqualität eingesetzt, das Ergebnisse liefert, die mit denen des international meistbenutzten SF-36 vergleichbar sind
  2. Veränderungen der Lebensqualität durch die Veränderung klinischer und psychosozialer Faktoren bedingt sind [12]. Kürzlich wurde der Fragebogen zur Erhebung des körperlichen Wohlbefindens (FEW16) bei Patienten mit HFrEF validiert [13]. Bei diesem Fragebogen werden vorhandene Fertigkeiten und positive
  3. Generische Messinstrumente der Lebensqualität können krankheitsübergreifend eingesetzt werden, da ihre Fragen relativ allgemein gehalten sind und keinen Bezug zu konkreten Symptomen einer Erkrankung haben. Zu den ersten dieser Fragebögen gehörten das Nottingham Health Profile (NHP) und das Sickness Impact Profile (SIP). Bekannter dürfte der Short Form-36 Health Survey (SF-36), der 36.

Der Short-Form-Health-Survey-12 (SF-12; Kurzversion des Short-Form-Health-Survey-36 (SF-36)) ist eines der am häufigsten eingesetzten Screeninginstrumente zur Erfassung der gesundheitsbezogenen Lebensqualität. Sowohl in epidemiologischen Studien als auch in klinischen Studien hat sich der SF-12 als Standard zur Messung körperlicher und psychischer Facetten der gesundheitsbezogenen. AUS DEM LEHRSTUHL FÜR UNFALLCHIRURGIE LEITER: PROF. DR. MED. MICHAEL NERLICH DER FAKULTÄT FÜR MEDIZIN DER UNIVERSITÄT REGENSBURG Einflussfaktoren auf die. Des Weiteren bewerteten die Patienten anhand des Fragebogen MOS-SF 12 ihre gesundheitsbezogene Lebensqualität und auch das betreuende Personal wurde befragt. Die Dokumentation arzneimittelbezogener Probleme sowie die Zufriedenheit der Patienten flossen ebenfalls in die Studie ein. Wie sich die Lebensqualität im Studienverlauf veränderte, zeigte der MOS-SF-12-Fragebogen, der zwischen.

Gesundheitsbezogene Lebensqualität bei Patienten mit hämatologischen Malignomen während zytotoxischer Chemotherapie D i s s e r t a t i o n zur Erlangung des Doktorgrades Dr. med. (doctor medicinae) an der Medizinischen Fakultät der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg vorgelegt von Sandra Bahll aus Berlin-Pankow Magdeburg 2017 . 2 Bibliographische Beschreibung Bahll, Sandra. für gesundheitsbezogene Lebensqualität - SF-12 (Kurzform des Fragebogens zum Gesundheitszustand) Ergebnisse: Subjektive Krankheits-Modelle und Coping-Strategien erweisen sich als Prädikatoren der gesundheitsbezogenen Lebensqualität. Der Zusammenhang zwischen subjektivem Krankheits-Modell und körperlicher HRQoL wird durch folgende Coping-Strategien beeinflußt: depressives Coping.

Der SF-36 ist eines der Verfahren, das weltweit am häufigsten zur Erfassung der gesundheitsbezogenen Lebensqualität eingesetzt wird, wenn auch bemängelt wird, dass beim SF-36 eine sehr verhaltensorientierte Konzeptualisierung von Lebensqualität vorliegt. In den folgenden Jahren wird sich zeigen, welche Bedeutung dem SF-36 auch im Vergleich mit anderen Instrumenten und in verschiedenen. der Ansicht, dass der SF-36 Fragebogen besser bei herzchirurgischen Patienten geeignet ist, als die Verwendung der NHP [28]. Durch die Verbesserung der Lebensqualität kann die Selbstständigkeit des Patienten erhalten werden und stellt somit häufig das primäre Ziel der Operation dar. Folgende Therapieziele sind in de Tabelle 10: Fragebögen zur Erfassung der Lebensqualität von Patienten mit Herzinsuffizienz. Krankheitsübergreifende Fragebögen. EuroQoL-5 Dimensionen (EQ-5D) 24329: 5 Fragen, visuelle Analogskala (VAS), je 1 Globalwert; Short Form Health Survey 36 (SF-36): Fragebogen zum Gesundheitszustand 14521, 24331, 14781: 36 Fragen, 8 Dimensionen + 2 Globalkomponenten; Short Form Health Survey 12 (SF. Lebensqualität SF-12und Subskala Selbstakzeptanz des KörperbildfragebogensDKB-35) wurden die Lebensqualität und das Körperbild der PatientInnen erhoben. Im Statistikprogramm SPSS wurde eine deskriptive Statistik erstellt, und die Ergebnisse der Fragebögen wurden hinsichtlich des Geschlechts, der Indikation, Lappenart und Defektlokalisation mittels statistischer Verfahren.

Sf-12 - Mlb

Der SF-36 ist ein krankheitsübergreifendes Messinstrument zur Erfassung der gesundheitsbezo-genen Lebensqualität von Patienten. Er ist als Instrument zur Erfassung von Therapieerfolgen mittels subjektiver Einschätzung gesundheitsbezogener Lebensqualität durch Patientengruppen konzipiert. Der SF-36 Fragebogen enthält acht Konzepte/Dimensionen/Skalen sowie die Bewertung der. - Fragebogen - standardisiertes Interview. Wie erfaßt man Lebensqualität ? Warum brauchen wir . die Bewertung aus. Patientensicht ? Erhebung von Patienten-definierten Nutzen. 1. Generische Instrumente. Ware et al. 1992 SF-36 (SF-12) Bullinger et al. 1993 Fragebogen Alltagsleben. EuroQol Group 1990 Euroqol (EQ-5D) 2. Krankheitsspezifische Instrumente. Finlay 1994 DLQI (3 dt. Übersetzungen.

Erhebung und Auswertung der Lebensqualität mittels SF-36 Fragebogen. Die Ergebnisse wurden mit den demografischen und krankheitsbezogenen Daten, den Behandlungsmodalitäten der Patienten und krankheitsbezogenen Scores in Relation gebracht. Ergebnisse Insgesamt lag bei 38,2% der CED Patienten eine SpA gemäß ASAS Kriterien vor. Weiterhin konnte eine reduzierte Lebensqualität innerhalb der. Fragebögen SF-36, CRQ und SGRQ die Gütekriterien Validität und Reliabilität. Betreffend Praktikabilität sind Unterschiede auszumachen. Diesbezüglich ist der CRQ in Form einer Selbstbeurteilung zu favorisieren. Schlussfolgerung: Zur Erfassung der gesundheitsbezogenen Lebensqualität bei COPD-Patientinnen und -Patienten werden in erster Linie krankheitsspezifische Instrumente empfohlen. Fragebogen des Bundes-Gesundheits-surveys so weit vollständig ausgefüllt, dass die Angaben zu SF-36 vorlagen.Das Instrument SF-36 erfasst acht Dimensio- nen von Gesundheit: körperliche (physikalische) Funkti-onsfähigkeit KÖFU, Rollenverhalten wegen körperlicher Funktionsbeeinträchtigung KÖRO, Schmerzen SCHM, allgemeiner Gesundheitszustand AGES, Vitalität und körperliche Energie VITA. Fragebögen (BDI II, SF-36, FKV102, HAMD) wurden die Depressivität und Lebensqualität beurteilt und die Arten der Krankheitsverarbeitung erfragt. Des Weiteren wurden Wünsche zur Versorgung bis an das Lebensende erhoben sowie der Informationsstand der Patienten zum Thema Patientenverfügung beurteilt. Die Einschränkungen der Lebensqualität waren vor allem im physischen, aber auch im.

Zusammenhänge zwischen Achtsamkeit, Fröhlichkeit und

SF-36 - Wikipedi

Die Lebensqualität nach Gallengangsverletzungen bei laparoskopischer Cholezystektomie: Untersuchung anhand von 52 Patienten des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf DISSERTATION zur Erlangung des Grades eines Doktors der Medizin an der Medizinischen Fakultät der Universität Hamburg Inga Haschenz aus Hamburg Hamburg 2011 (Wird von der Medizinischen Fakultät ausgefüllt) Angenommen von. Lebensqualität im ländlichen Niedersachsen unter besonderer Berücksichtigung der Exposition gegenüber Intensivtierhaltungsbetrieben Dissertation zum Erwerb des Doktorgrades der Medizin an der Medizinischen Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität zu München vorgelegt von Astrid Peters aus Simbach am Inn 2003 . Mit Genehmigung der Medizinischen Fakultät der Universität München. A postal questionnaire was sent to the patients, including the Short-Form-12 (SF-12) to assess the quality of life and the state of health, as well as 25 further questions regarding different category groups. The data were analysed by ANOVA, chi-square, Kruskal-Wallis one-way analysis of variance and Fisher's exact test. All data were used with significance set at p<0,05. Results: Vaginal. Person einen Fragebogen zum verminderten sexuellen Verlangen (DSDS), zur sexuellen Erlebnisfähigkeit (ASEX), hier wurden noch zwei Fragen durch unsere Studiengruppe angefügt (Frage zur Schmerzstörung und zum Leidensdruck) sowie einen Fragebogen zur aktuellen Stimmung (PHQ-9) und zur Lebensqualität (SF-12) Psychologisch-diagnostische Verfahren Modifizierter EUROTOLD-Fragebogen zur Nierenspende (Karliova et al., 2002) Gesundheitsbezogene Lebensqualität: SF-36 Health Survey (Bullinger & Kircherberger, 1998) Psychische Belastung: BSI (Franke, 2000) Der heutige Schwerpunkt der Datenauswertung liegt auf dem EUROTOLD-F

8.2.2 Formen, Struktur und Funktion der Fragen 54 8.2.3 Aufbau des Befragungsinstrumentes 56 8.2.4 Layout des Fragebogens LISA 64 8.3 Operationalisierung der standardisierten Instrumente 65 8.3.1 Gesundheitsbezogene Lebensqualität (SF-12 Version II) 65 8.3.2 Soziale Unterstützung (ESSI) 67 8.3.3 Angst und Depressionen (HADS) 6 FFkA Freiburger Fragebogen zur körperlichen Aktivität FSS Fragebogen zur Erfassung schmerzbezogener Selbstinstruktionen GFR Glomeruläre Filtrationsrate GIT Gastrointestinaltrakt HRQoL Health-related quality of life IBM International Business Machines IgG Immunglobulin G IgM Immunglobulin M KSK SF-12 SF-12 Körperliche Summenskala LED Lupus. Untersuchungen zur Lebensqualität von Patienten nach Lymphgefäßtransplantation R. G. H. Baumeister1,2, S bensqualitätsbogen SF­12, eine Kurzform des SF­36­Fra­ gebogens (5), zur Anwendung. Der Fragebogen wurde zunächst auf Verständlichkeit und Validität an einer Vorgruppe von sechs Patienten außerhalb der Studiengruppe und sechs weiteren Perso­ nen geprüft. Die Fragebögen. QoL Quality of Life Lebensqualität, in dieser Studie gemessen und verglichen mit dem SF-36 SAPS Simplified Acute Physiology Score Score zum Vergleich des physiologischen Zustands eines Patienten unabhängig von der Erkrankungsursache, heute Krankenkassen-Vergütungsgrundlage SF-36 engl.: short form Fragebogen zu 8 Domänen der Lebensqualität

Methoden: Es wurden 12 Saugglockenanwender über durchschnittlich 8 Monate während der Therapie begleitet und neben einer Vermessung des Brustkorbes, einer Lungenfunktionsprüfung, der Erfassung der subjektiven Lebensqualität mittels SF 36 und der Therapiezufriedenheit über einen selbst erstellten Fragebogen, vor und nach Therapie. Short Form 12 (SF-12): gekürzte Form des SF-36 24.10.2013 von Dunja Voos Kommentar verfassen Der Short Form 12 (SF-12) ist ein Fragebogen, mit dem Ärzte den allgemeinen Gesundheitszustand der Patienten ermitteln können WHOQoL-Bref-ID SF 36 Fragebogen zum Gesundheitszustand HRQoL-IDD SF 12 CC-QoLS (Caregiver's Concerns-Quality of Life Scale) SF 8 Personal Outcomes Scale® EuroQoL IDQOL-16 HUI (Health Utility Index) . QWB (Quality of Wellbeing Scale) 12 Es existieren > 700 verschiedene Erhebungsinstrumente!! Beispiele: Domänen im WHOQoL-Bref 13 . Domänen bei 2 verschiedenen Messinstrumenten 14 Menschen. Gesundheitsbezogene Lebensqualität (SF-12) (DSF S. 13 / Modul L) Erfassung gesundheitsbezogener Lebensqualität (durch 12 Items) Berechnung eines psychischen und körperlichen Summenwerts (EDV-Auswertung) Cut Off-Werte: < 29 Punkte (körperliche Summenskala) < 44 Punkte (psychische Summenskala Es existieren ebenfalls Kurzformen des Messinstruments, nämlich der SF-8 und der SF-12. Einsatzbereich Der Fragebogen ist bei Personen ab 14 Jahren einsetzbar, sowohl individuell als auch in Gruppen. Auswertung Für die Auswertung wird die Verwendung eines Computerprogramms empfohlen, da die Auswertung nicht einfach ist. Sie erfolgt in.

Lebensqualität mittels Fragebogen SF-12 [112; 113] Folgende Aspekte wurden statistisch überprüft: Visuelle Analog Skala versus postoperativer radiologischer Korrekturverlust SF-12 versus postoperativer radiologischer Korrekturverlust augmentierte versus nicht augmentierte Pedikelschrauben cervikale versus thorakale oder lumbale Verletzung . 3. Patienten und Methode 8 3. Patienten und. SF-12. Short Form questionnaire, validierter Fragebogen zur Beurteilung der Lebensqualität. SIGN. Scottish Intercollegiate Guidelines Network, schottische Leitlinie zur TE im Zusammenhang mit rezidivierender akuter Tonsillitis. SIPT. Subtotale/Intrakapsuläre/Partielle Tonsillektomie. SLNG. Sistema Nazional Linee Guida, italienische Leitlinie. Angenommen vom Fachbereich Medizin der Philipps-Universität Marburg am 05.09.2016 Gedruckt mit Genehmigung des Fachbereichs Dekan: Prof. Dr. Helmut Schäfe prä- und postoperativen Fragebogens nach geschlechtsan-gleichender Operation zusätzlich der SF-36-Fragebogen ver-wendet werden, um eine spätere Validierung unseres Frage-bogens zu ermöglichen. Der SF-36-Fragebogen ® ist eines der bekanntesten und am besten validierten Instrumente zur Erhe-bung der Lebensqualität. Er wurde in den USA. 12.3 Anhang 3: Fragebogen zum Gesundheitszustand SF 36 12.4 Anhang 4: Fragebogen zur Lebensqualität PLC 12.5 Anhang 5: Individualfragebogen 1 12.6 Anhang 6: Individualfragebogen 2 (Abschlussuntersuchung) 13 Eidesstattliche Erklärung 14 Lebenslauf 15 Danksagung . 6 1 Einleitung 1.1 Ätiologie der Vaginalkandidose Im Verlauf der letzten Jahre haben Pilzinfektionen im Bereich der Schleimhaut.

Mundgesundheitsbezogenen Lebensqualität (MLQ) und weiterer Einflussfaktoren bei Patienten mit und ohne parodontale Behandlungsbedürftigkeit - Ergebnisse einer praxisbasierten Pilotstudie INAUGURAL-DISSERTATION zur Erlangung des Doktorgrades für Zahnheilkunde der Medizinischen Fakultät der Georg-August-Universität zu Göttingen vorgelegt von Magdalene Agnes Schoenitz, geb. Kolder aus. SF 12: MCS, S hort- F orm 12: M ental C omponent S core, Fragebogen zum allgemeinen mentalen Gesundheitszustand. Der Score kann Werte zwischen 20 und 60 annehmen. Ein höherer MCS bedeutet bessere mentale Lebensqualität. EuroQol, ist ein Lebensqualitätsfragebogen, die für sozioökonomische Studien von Gruppe EuroQol entwickelt wurde Resultate: Wir haben in unsere systematische Review 12 RCT‟s mit insgesamt 613 Teilnehmern eingeschlossen. Die Resultate für das Outcome Lebensqualität ist in den Fragebogen SF-36 und MSQOL-54 nicht signifikant. Jedoch waren in je zwei Items der beiden Fragebogen ein signifikantes Resultat enthalten: SF-36 (Vitalität p <0.0001, emotionale Rollenfunktion p=0.003); MSQOL-54.

Kriteriale Validierung des SF-12 zur Erfassung der

Lebensqualität, als ein zulässiger patientenrelevanter Endpunkt, lässt sich mit verschiedenen validierten Fragebögen erheben. So stehen z.B. der SF-36 oder der EQ-5D als indikationsübergreifende Erhebungsinstrumente zur Verfügung. Hinweis: Der SF-12 ist ein ebenso validierter Fragebogen zur Erhebung der Lebensqualität bestehend aus zwölf und nicht 36 Fragen und reduziert den. Im Fragebogen zum Gesundheitszustand SF 36 kann der Patient angeben, wie gesund oder krank er sich fühlt. Das Ergebnis zeigt an, wie hoch die gesundheitsbezogene Lebensqualität (Health Related Quality of Life, HRQoL) des Patienten ist Verschaffen Sie sich einen Überblick von den eBook Inhalten und kaufen Sie das Werk Lebensqualität: Nützlichkeit und Psychometrie des Health Survey SF-36/SF-12 in der medizinischen Rehabilitation einfach online Methode: Der LOC wurde mit Hilfe des IPC-, die Lebensqualität mit Hilfe des SF-12-Fragebogens gemessen. Es erfolgten regelmässige Raucheranamnesen, sowie CO-Messungen in der Ausatemluft. Zusammenfassung: Die durchschnittlich chance-orientierten Teilnehmer hatten nach einem Jahr mit 37% die höchsten Abstinenzraten. Im Literaturvergleich kann der LOC aber nur bedingt als Prädiktor für. In-App Fragebögen (PROMs, PREM, QoL) Fragebögen zur Lebensqualität. EQ-5D 15D SF-12 SF-36/RAND-36. Andere Fragebögen. CPMAS HADS ICIQ ISI mYPAS RPE Scale. Mobil und im Web Zugriff auf die Plattform anhand von nativen iOS- und Android- Apps und anhand von einem Web-Browser. Dashboard, Berichte und Analysen Einsicht in wichtige Daten zur Qualitätsverbesserung per kundenspezifischem.

SF-36 - Fragebogen zum Gesundheitszustand - Hogrefe Verla

Dieser wurde mit Hilfe des Short form 36 Fragebogen gemessen. Des Weiteren wurden Mortalität und Komplikationen erfasst. Insgesamt zeigte sich, dass die untersuchten TAVI Verfahren im Vergleich zu den offen-chirurgischen Aortenklappenersatzverfahren, in Bezug auf den Zuwachs an gesundheitsbezogener Lebensqualität, vergleichbare Therapieergebnisse erzielten. Insbesondere der transfemorale. Beispiele für generische Verfahren sind u.a. der WHOQOL-Fragebogen oder der SF-36 Health Survey . Der SF-36 Gesundheitssurvey hat sich zu einem der Kerninstrumente zur Erfassung der generischen Lebensqualität entwickelt. Er besteht in der originalen Version aus 36-Item, die 8 Skalen zugeordnet werden (körperliche Funktionsfähigkeit, körperliche Rollenfunktion, soziale Funktionsfähigkeit. Es existieren auch abgeleitete Lebensqualitätsbögen mit zwölf (SF-12), acht (SF-8) oder sechs (SF-6) Fragen. 3 Einschränkung. Bei älteren Menschen über 65 Jahren hat der SF-36 schlechte Responseraten. Der Einfluss des Schlafs auf die Lebensqualität wird vom SF-36 nicht berücksichtigt. Tags: Gesundheit, Score. Fachgebiete: Allgemeinmedizin, Gesundheitsökonomie. Wichtiger Hinweis zu.

Messung der gesundheitsbezogenen Lebensqualitä

Lebensqualität (Fragebogen SF-12) 2. Fragebogen zur Erfassung gesundheitsbezogener Lebensqualität (Fragebogen SF-12) 45,6. 52,3. 42,9. 47,8. 0. 20. 40. 60. 80. 100. Physische Gesundheit. Psychische Gesundheit. Ältere asiatische Befragte ab 55. Deutsche ab 60, n=7525. Summenwerte des SF-12. Einstellung/ Altersbilder • Ich will mein Eigentum an meine Kinder gerecht verteilt vererben. Darüber hinaus auch in der Gesundheitsökonomie und zur Erforschung der gesundheitsbezogenen Lebensqualität bei Menschen. (SF-12), acht (SF-8) oder sechs (SF-6) Fragen. Einschränkungen Bearbeiten. Der Fragebogen berücksichtigt nicht den Einfluss des Schlafs auf die Lebensqualität. Bei älteren Menschen über 65 Jahren ist der SF-36 weniger gut geeignet. Deutsche Version Bearbeiten. Der KINDLR ist ein generisches Instrument zur Erfassung der gesundheitsbezogenen Lebensqualität bei Kindern und Jugendlichen ab 3 Jahren. Die Ursprungsversion des Fragebogens, der KINDL, wurde 1994 von Frau Prof. Monika Bullinger entwickelt. Frau Prof. Ulrike Ravens-Sieberer und Frau Bullinger revidierten das Instrument und legten 1998 den KINDLR vor

Die Messung gesundheitsbezogener Lebensqualität

Fragebögen, z.B. den Short Form 36 (SF-36), das Nottingham Health Profile (NHP) oder den WHO Quality of Life-Bogen [9-12]. 1.1.3 Gesundheitsbezogene Lebensqualität Gesundheit ist ein elementarer Bestandteil der Lebensqualität. In Abgrenzung zum universellen Anspruch des Begriffes Lebensqualität wird heute der Begriff der gesundheitsbezogenen Lebensqualität (health related quality of life Zusätzlich wird mit 2 Items die globale Lebensqualität erfasst. Die Fragebögen basieren auf dem Lebensqualitätskonzept der Weltgesundheitsorganisation (WHOQOL = World Health Organization Quality of Life). Der WHOQOL-BREF liegt in mehr als 30 Sprachen und der WHOQOL-OLD in mehr als 20 Sprachen vor, sodass eine weltweite Vergleichbarkeit von Lebensqualitätsdaten möglich ist. Dem Handbuch.

Veränderung der Skores für Lebensqualität im SF-36 Fragebogen nach 12 Wochen Training und 24 Wochen Follow up; Veränderung der täglichen Aktivität nach 12 Wochen Training und 12 Wochen Follow up; 3. Methode. 3.1. Studienteilnehmer Die Studie ist angelegt als eine prospektive, randomisierte Interventionsstudie am Universitätsspital Basel, Physiotherapie Medizin und der Abteilung für. gesundheitsbezogener Lebensqualität ist in Deutschland durch die verpflichtende Nutzung des SF 36 bei der Evaluierung der DM-Programme gefallen4. Die SF-Familie (SF 36, SF 12, SF 8, SF 6) dürfte das weltweit am meisten eingesetzte Instrumentarium zur Messung ge-sundheitsbezogener Lebensqualität sein. Bisher konnten die verschiedenen. Die Wissenschaftler prüften, ob sich die Lebensqualität, gemessen anhand eines Fragebogens zur Lebensqualität (SF-12), der Schmerz (VAS) und die körperliche Leistungsfähigkeit durch die Vitamin D-Einnahme veränderte. Ergebnisse: Nach sechsmonatiger Vitamin D-Einnahme erhöhte sich der durchschnittliche Vitamin D-Spiegel von 20,73 ng/ml auf 32,14 ng/ml. Im Vergleich zum Beginn der Studie. Tab. 3 Die acht Dimensionen des Short Form 36/12 Fragebogens Tab. 4 Patientenbezogene Daten (N=632) Tab. 5 Übersicht Medianwerte der körperlichen und psychischen Summenskalen (N=393) Tab. 6a Minimum- und Maximum-Werte in der körperlichen Summenskala (N=393) Tab. 6b Minimum- und Maximum-Werte in der psychischen Summenskala (N=393 Messartefakte bei der Erfassung der Gesundheit von Migranten in Deutschland: Zur interkulturellen Äquivalenz des SF-12-Fragebogen im Sozio-oekonomischen Panel (SOEP

Lebensqualität: Nützlichkeit und Psychometrie des Health

Zur Messung der Lebensqualität stehen sowohl generische als auch krankheitsspezifische Instrumente zur Verfügung. Zu letzteren gehört unter anderem der St. George's Respiratory Questionnaire (SGRQ), in dem speziell der Einfluss von Lungenerkrankungen auf die Lebensqualität abgebildet wird. Allerdings ist er mit 50 Items sehr umfangreich. Die generischen Instrumente EQ-5D und SF-12 sind. 4.6 Auswertung des SF-12 Fragebogens..... 47 4.7 Physical-, Mental- und Total-Health Score.. 54 5 Diskussion Lebensqualität unserer Patienten weiter erforschen. Häufigste Todesursache in Deutschland im Jahr 2016 waren nach aktuellem Gesundheitsbericht Herz-/Kreislauferkrankungen. 37% aller Sterbefälle wurden darauf zurückgeführt. Von den 338.687 Menschen, die an einer Herz. Lebensqualität nach laparoskopischen und konventionellen Leistenhernienoperationen Inauguraldissertation zur Erlangung der Doktorwürde der Universität zu Lübeck - Aus der Sektion Medizin - vorgelegt von Jens Baumann aus Rodewisch i./V. Lübeck 2014. 1 1. Berichterstatter: Priv.-Doz. Dr. med. habil. Lutz Mirow 2. Berichterstatter: Prof. Dr. med. Christopher Altgaßen Tag der mündlichen.

durch den Tinnitus-Fragebogen (TF) nach Goebel und Hiller evaluiert. Nijmegen Cochlear Implant Questionnaire (NCIQ) und Medical Outcome Study-Form 36-Item Health Survey (SF-36) dienten zur Erfassung der gesundheitsbezogenen Lebensqualität. Psychische Komorbiditäte Dies wurde anhand zweier verschiedener Tests, dem SF 12 und dem WHOQOL-Bref, erprobt, die die gesundheitsbezogene Lebensqualität messen. Des Weiteren wurden Informationen soziodemographischer Art, gesundheitliche Aspekte sowie Informationen über etwaige Haustiere über diesen Fragebogen gesammelt. Der Fragebogen wurde insgesamt 230 älteren Personen (ab ca. 60 Jahren) ausgehändigt. Die. ¾. Der Haemo-QoL Fragebogen liegt als Selbstbeurteilungs-instrument für Kinder in drei Altersgruppen (I: 4-7, II: 8-12, III: 13-16 Jahre) und al