Home

Was ist ein Konsonant

Als Konsonant, auch Mitlaut, werden jegliche Laute bezeichnet, bei deren Aussprache der Atemstrom behindert und der Stimmtrakt des Sprechenden verengt wird. Das Unter einem Konsonanten (von lateinisch [litera/littera] consonans ‚mitlautender [Buchstabe]', zu con ‚mit' und sonare ‚tönen'; auch Mitlaut, Mitlauter oder

Konsonant (Mitlaut) Bedeutung und Beispiele im Deutsche

  1. Ein Konsonant ist ein Laut, der im Mund so gebildet wird, dass er nicht ungehindert ausgesprochen werden kann. Deshalb kannst du ihn nur zusammen mit einem Vokal
  2. Ein Konsonant ist ein Sprachlaut, der nicht als Silbengipfel verwendet ist. Erläuterungen: • Der Silbengipfel ist die Stelle in einer Sprechsilbe , die die höchste
  3. #Konsonanten #Mitlaute #GrammatikEs gibt Konsonanten und Vokale in der deutschen Sprache. Hier erfährst du, worum es dabei geht.Du hast eine Idee für ein Vid... Hier

Konsonant - Wikipedi

  1. Was sind Vokale (Selbstlaute) und was Konsonanten (Mitlaute)? Vokale sind all jene Laute, die - ohne Zuhilfenahme der Zunge - bei geöffnetem Mund produziert werden
  2. Konsonanz (lat. Consonantia, Zusammentönen) ist das Verschmelzen zweier oder mehrerer Töne zur Klangeinheit; konsonant sind Töne, welche demselben Klang angehören
  3. Konsonanten (Mitlaute) Erklärung Die verbleibenden 21 Grundbuchstaben des deutschen Alphabets stellen die Konsonanten dar. Konsonanten werden auch als Mitlaute
  4. Was ist ein Konsonant (Mitlaut)? Alle übrigen Buchstaben sind Konsonanten oder werden auch Mitlaut genannt. b, c, d, f, g, h, j, k, l, m, n, p, q, r, s, t, v, w, x
  5. Kreuzworträtsel Lösungen zwischen 1 16 Buchstaben ️ 11 Lösungen insgesamt zum Begriff: Konsonant. Das älteste deutsche Kreuzworträtsel-Lexikon
  6. konsonante sind b,c,d,f,g,h,j,k,l,m,n,p,q,r,s,t,v,w,x,y,z,ß. Bei Vokalen wird der Atemstrom nicht behindert/blockiert (a e i o u y ä ö ü), bei den Konsonanten schon
  7. Während ein Konsonant ein Sprachlaut ist, der mit einer Einschränkung im Vokaltrakt erzeugt wird. Ein Vokal ist ein Sprachton, der durch das Schwingen des Stimmbandes

Konsonanten • Was sind Konsonanten? Einfach erklärt · [mit

Türkische Namen Aussprache — hallo, ist zwar nicht

Silbische Konsonanten haben im Lautsystem denselben Status wie Vokale und treten auf, wenn durch einen phonologischen Prozess der Vokal der zugehörigen Silbe nicht Der Begriff leitet sich vom lateinischen vocalis [littera] ab, was sich mit tönender [ Buchstabe] übersetzen lässt. Die Übersetzung verdeutlicht, worum es prinzipiell geht: nämlich um einen Buchstaben, der tönt und somit für einen Laut steht

Phonematisch-Lexikalische Aphasie-Übung (3

Konsonant - Satzlehre einfach erklärt

  1. Storch: indogermanische Wurzel *sṛ + Konsonant habe im Germanischen die (erschlossene) Form *stur- + Konsonant ergeben, würde einen in der Tat schlagenden Vergleich
  2. In diesem Kapitel lernen Sie nun die Aussprache der Konsonanten und Konsonantenkombinationen, die im Englischen anders als im Deutschen sind. Mit einem Mausklick
  3. Ein Silbengelenk (auch Gelenk) bzw. ein ambisyllabischer oder ambisilbischer Konsonant ist ein von Peter Eisenberg in die Germanistik eingeführter Begriff
  4. An Konsonanten hängen wir meistens beim Sprechen einen Vokal an, um sie besser aussprechen zu können (be, ce, de, etc.). Der Begriff Konsonant wird vom Lateinischen: consonare = mitklingen abgeleitet. Die Buchstaben a, e, i, o, u sind Vokale (Selbstlaute), alle anderen der 26 Buchstaben des Alphabets sind Konsonanten (Mitlaute)
  5. Bei Endung auf Konsonant, außer n/s, wird letzte Silbe betont. Bsp.: | papel, reloj, verdad, vejez, soledad, verdor, cereal, peral, cerezal Ausnahmen von diesen beiden

Was ist ein Konsonant? Erklärung und Beispiele - YouTub

  1. Ein Konsonant muss mit einem Vokal verbunden sein, um eine Silbe zu bilden. Stimme und stimmlose Konsonanten sind die zwei Hauptarten von Konsonanten. Außerdem
  2. Bedeutungen: [1] Linguistik: Laut der Sprache, der stärker moduliert ist als ein Vokal (mehr Geräusch als Ton); Laut, bei dessen Produktion die Artikulationsorgane einen Verschluss oder eine Verengung bilden. [2] Linguistik: Buchstabe, der für einen Konsonantlaut steht
  3. Wenn zwischen zwei Vokalen ein Konsonant steht und der erste Vokal deutlich kurz gesprochen wird, wird der Konsonant verdoppelt. Konsonantenverdoppelung gibt es auch am Wortende bei kurz gesprochenem Vokal. Merke: Bei Wörtern auf -in, -as, -is, -os, -us wird im Plural der Endkonsonant verdoppelt. Ärztin - Ärzti nn en
  4. Wenn Konsonanten in Gruppen eingeteilt werden, können sie die Stimmqualität des folgenden Konsonanten ändern. Ein gutes Beispiel ist die einfache Form regulärer Verben der Vergangenheit. Sie können diese Verben erkennen, weil sie mit ed enden. Der Konsonantenton dieses Endes kann sich jedoch je nach dem Konsonanten oder Vokal, der ihm vorausgeht, von stimmhaft zu stimmlos ändern. In.
  5. dest teilweise blockiert ist. deshalb, die Hauptunterschied zwischen Vokalen und Konsonanten liegt in ihrer Artikulation; ein Der Vokal ist mit einem offenen Vokaltrakt artikuliert, während ein Konsonant mit vollständiger oder teilweiser Schließung des Vokaltrakts artikuliert wird

Was sind Konsonanten & Vokale? - Beispiele & leichte Erklärun

  1. ation von Konsonanten. Im Deutschen gibt es -zz- nur in einigen Fremdwörtern z.B. Skizze, Razzia, Mezzanin Nach kurz gesprochenem Vokal schreibt man daher -tz- z.B. Katze, hetzen witzig, motzen, nutzen, Da ein Zwielaut (= Diphthong) immer lang gesprochen wird, steht danach nie -tz-, sondern immer -z-
  2. Konsonanten. Bei den Konsonanten sind verschiedene Luftstrommechanismen zu unterscheiden.. Die pulmonalen Konsonanten werden mit ausströmender Atemluft (d. h. Luft aus der Lunge) erzeugt (pulmonal-egressiv).Zu dieser Gruppe zählen die allermeisten Konsonanten
  3. Stattdessen gibt es eine optionale Verstimmhaftung von /s/ vor stimmhaftem Konsonant: mismo ['mizm ɔ], desde ['dɛzdɛ]. Bei den Vibranten stehen [ɾ und [r] in Opposition. Die Opposition wird allerdings in allen Positionen außer intervokalisch neutralisiert. Ein uvulares r, wie im Deutschen und Französischen, existiert nicht. 6.2. Artikulationsstelle. Die kastilische Aussprache des [s] ist.
Graffiti Y - Graffiti Buchstaben

Konsonanten sind Laute mit einer Konstriktion, die mindestens bei ihrer Lösung (bei Frikativen auch während ihrer Dauer) Turbulenz erzeugt. Sie benutzen also eine Schallquelle, die von der für Vokale (und allgemein stimmhafte Laute) benutzten, nämlich dem Kehlkopf, unabhängig ist und aperiodische Schwingungen, also Geräusch erzeugt Konsonanten werden durch alle englischsprachigen Alphabete mit Ausnahme der fünf Vokale dargestellt. Im Gegensatz zu Vokalen werden Konsonanten nicht mit Regeln der Grammatik versehen. Ihnen können Wörter wie sie vorangehen, sie, die, für usw. Ein wichtiger Punkt zu den Vokalen und Konsonanten ist der Buchstabe 'y'. Das Alphabet 'y' wird von vielen Leuten als Vokal und Konsonant betrachtet. Storch: indogermanische Wurzel *sṛ + Konsonant habe im Germanischen die (erschlossene) Form *stur- + Konsonant ergeben, würde einen in der Tat schlagenden Vergleich ermöglichen mit griechisch πελαργός‎ (pelārgós)‎ Storch — dies aus (erschlossenem) indogermanisch *pelawo-sṛgo-, dessen Vorderglied vielleicht ein Farbwort ist — und eventuell altindisch सृजय.

Der dominante Konsonant, an den sich der andere angleicht, ist immer der letztere. Dies bedeutet, dass stimmhafte Konsonanten auch stimmlos gesprochen werden, wenn sie unmittelbar vor einem stimmlosen Konsonanten stehen. Beispiele: жидкость (shitkost' - Flüssigkeit), пловчиха (plaftschixa - Schwimmerin) Andererseits werden stimmlose Konsonanten auch stimmhaft gesprochen. Konsonanten lernen. Wir sollten Konsonanten nicht isoliert unterrichten, sondern stets zusammen mit den Vokalen, die die Schüler bereits kennen. Aus diesem Grund konzentrieren sich Lehrer häufig zuerst auf einfache Kombinationen, wie ma-me-mi-mo-mu. Wichtig ist, dass jeder Schüler mit dem Klang der Konsonanten vertraut ist, die an die Vokale angehängt sind. Dies sind die ersten Übungen. konsonante sind b,c,d,f,g,h,j,k,l,m,n,p,q,r,s,t,v,w,x,y,z,ß. Hallo Leute :) ich muss diese Aufgabe hier machen und ehrlich gesagt verstehe ich nicht ganz inhaltlich. In diesem Kapitel lernen Sie nun die Aussprache der Konsonanten und Konsonantenkombinationen, die im Englischen anders als im Deutschen sind. Mit einem Mausklick kommen Sie zu den folgenden Buchstaben und Buchstabenkombinationen: Th R L C G J K V W. An dieser Stelle wollen wir Sie auch darauf hinweisen, dass Ihnen in Lektion 35 (Babysitting ist der Titel dieser kleinen Geschichte) das ABC.

Das Wort Konsonant setzt sich aus den zwei lateinischen Worten zusammen welche das lateinische Wort consonanas ergeben. Das erste Wort con wird ins Deutsche mit was übersetzt und das zweite Wort sonare mit tönen. Dies ist der Grund warum im Deutschen Konsonanten, vor allem bei Grundschülern, auch als Mitlaute. Wann ist was richtig? Der grammatische Stellenwert von 'den' und 'dem' ist sehr vielfältig. Zunächst einmal weisen die beiden Artikel auf ein Dativ- beziehungsweise ein Akkusativobjekt hin. 'Dem' - Dativobjekt. 'Den' - Akkusativobjekt. In diesem Kontext deuten 'dem'/'den' auf ein männliches Substantiv im Singular hin

Konsonanz » musikwissenschaften

Konsonanten Mittlaute; z.B.: b,c,d,f,g,h,j,k..... also alle anderen Buchstaben des Abcs: am 19.11.2012: Kommentar zu dieser Antwort abgeben: Keine passende Antwort dabei? Gratis, schnell und ohne Anmeldung: Ähnliche Fragen : Was sind Einflüsse, die den Vitamingehalt reduzieren? Wie ist die Verbreitung bei Schnecken? Warum schwimmen Karpfen an heißen Sommertagen besonders nahe an der. Linguistik Phonetik: Die Klassifikation der Konsonanten. Bei der Artikulation von Konsonanten wird anders als bei den Vokalen der Luftstrom (Phonationsstrom) an einer Stelle im Mund- oder Rachenraum verengt oder kurzfristig ganz blockiert. Für den Hörer entsteht durch diese Art der Lautproduktion ein Geräuscheindruck Ein Konsonant muss mit einem Vokal verbunden sein, um eine Silbe zu bilden. Stimme und stimmlose Konsonanten sind die zwei Hauptarten von Konsonanten. Außerdem können Konsonanten je nach ihrer Aussprache weiter in Plosives, Fricatives, Nasals usw. unterteilt werden. Bildhöflichkeit: IPA-Chart 2005-Konsonanten. Unterschied Zwischen. Aktuelle Artikel. Unterschied zwischen Sozialdienst und.

Konsonanten-Vokale-Arbeitsblatt-1.pdf. Dieses Arbeitsblatt führt in das Thema der Konsonantenverdopplung ein und macht die Schülerinnen und Schüler mit den Grundbegriffen der deutschen Schriftsprache bekannt: Die beiden Buchstabengruppen Vokale und Konsonanten werden eingeführt und an praktischen Beispielen geübt. Vorschau Mappe Merkliste Ein Konsonant ist ein Buchstabe der in der Aussprache nur mit mehreren Buchstaben geschrieben werden kann. Die Reihe a, e , i , o , u , Ypsilon zeigt ziemlich deutlich, das das Y kein Vokal ist Stimmhafte Konsonanten (außer sonorants), wie in dem blinden Ende des Wortes ausgesprochen, oder unmittelbar vor einem anderen thud: Code - bis [m]. Ein stimmloser Konsonant ein Zeichen von Sonorität werden, wenn sie vor stimmhaften Konsonanten Ton sind und beginnen zu singen: Dreschen [molod'ba] pass - [s] zu geben. Kurz vor einem Konsonanten [in], und vor dem sonoren taub geäußert.

Vokale und Konsonanten - gut-erklaert

Bei doppelten Konsonanten wird zwischen den beiden Konsonanten getrennt (Beispiel: Kof-fer, Af-fe). Vokale dürfen nur getrennt werden, wenn sie gemeinsam keine Klangeinheit bilden (Beispiel: Be-treu-ung, Si-tu-a-tion, isra-elisch). Was ist ein Mitlautverdopplung? Nach einem kurzen Selbstlaut folgt meistens ein doppelter Mitlaut. Die doppelten Mitlaute findest du. Ein Konsonant, der, wenn er sich anhört, nicht aus dem Mund, sondern aus der Nase kommt, wird als Nasenkonsonant betrachtet. Wenn Sie den Ton des Buchstabens M machen, sind die Lippen ein weiterer Nasenkonsonant ist das N. Obwohl der Buchstabe R keine Lippen zusammen benötigt, kommen die meisten Geräusche aus der Nase. Frikative Konsonanten. Frikative Konsonanten erzeugen kurze und. Wenn ich in der Natur unterwegs bin, finde ich immer wieder Schönes und es macht mir Freude, diese Kunstwerke der Natur konsonant - also harmonisch zusammenklingend - zu präsentieren

Phonematisch-Lexikalische Aphasie-Übung (3) - SpracheGraffiti R - Graffiti Buchstaben

Was ist ein Vokal? Was ist ein Konsonant (Mitlaut)

Französische Konsonanten. Als Konsonanten werden alle Buchstaben bezeichnet, die keine Vokale sind. Die meisten französischen Konsonanten werden genauso wie im Deutschen ausgesprochen. Bei einigen französischen Konsonanten gibt es jedoch Schwierigkeiten, welche zu Fehlern führen können. Aussprache bei «-c ». Konsonant Bedeutungen: [1] Linguistik: Laut der Sprache, der stärker moduliert ist als ein Vokal (mehr Geräusch als Ton); Laut, bei dessen Produktion die Artikulationsorgane einen Verschluss oder eine Verengung bilden. [2] Linguistik: Buchstabe, der für einen Konsonantlaut steht Konsonant. Unter einem Konsonanten (v. lat.: con = mit + sonare = tönen; auch Mittöner oder Mitlaut) versteht man einen Laut, dessen Artikulation eine Verengung des Stimmtraktes beinhaltet, so dass der Atemluftstrom ganz oder teilweise blockiert wird und es zu hörbaren Turbulenzen (Luftwirbelungen) kommt. Konsonanten sind Hemmnis. Alle Konsonanten sind miteinander in einem Teil der Opposition in ihren maßgebenden Merkmalen zusammen. Einer von ihnen - die Opposition klingt die Sprachlosigkeit-Intonation. Einige nicht einverstanden mit der Zustimmung aller anderen Funktionen, wie zum Beispiel eines Ort der Bildung und die Art und Weise der Aussprache, aber verschiedene Stimmen Teilnahme am Prozess des Klangs. Sie sind. Ein Konsonant kann unter bestimmten Umständen zusätzlich entstehen. Der Grund hierfür ist: zwischen einem m und einem der Laute s, l, t kann zur besseren Aussprache ein -p-entstehen. Bsp.: exemplum < *exemlom (Beispiel; stammt von eximere = herausstellen ab) zwischen zwei Dentallauten (d, t) entstand zu erst ein -s-. Die Kombinationen -dst-und -tst-wurden durch Assimilation der.

l KONSONANT - 1-16 Buchstaben - Kreuzworträtsel Hilfe - 11

Ein Konsonant, zwei Vokale. Aber was für welche! Als Interrogativadverb unentbehrlich. Dagegen wirken Apfelblütentraum oder Vergissmeinnicht geradezu aufdringlich. Aber wie soll eine schlichte. Dieser Artikel hat mehrere Probleme. Bitte helfen Sie Verbessere es oder diskutieren Sie diese Fragen auf der Diskussionsseite. (Erfahren Sie, wie und wann Sie diese Vorlagennachrichten entfernen können Diesen Konsonanten gibst du etwas mehr Stimmklang mit. Stell dir vor, du hast gerade einen Bissen von deinem Lieblingsdessert genommen. Es schmeckt so gut, dass du vor Freude dabei summst. Genau das meine ich mit gib dem Konsonant mehr Stimmklang. Das wirkt deshalb so gut, weil dein Publikum diesen Stimmklang normalerweise nur selten hört. Du musst sehr nah bei einem Sprecher oder. Wie viele Konsonanten folgen nach einem langen Vokal? Wird der Vokal/Umlaut im Wortstamm lang gesprochen, folgt ein Konsonant: Nase, lesen, nötig. Wird der Vokal/Umlaut im Wortstamm kurz gesprochen, folgen mindestens zwei Konsonanten: Lampe, rechnen, winzig. kommen mögen billig Flasche kämmen Boden Dose Hose baden fallen Tat Füller loben Messer leben wild kommen Zusammenfassung langer. Englisch richtig schreiben - Konsonanten f. Aufgaben-Nr. 7232Schreibt man die folgenden Wörter mit f oder mit ff?Wähle die richtige Schreibweise aus

Deutsche buchstaben aussprache | schnelle hilfe bei allen

Was ist ein Konsonant? (Grammatik) - Gutefrag

die Konsonanten: Wortart: Substantiv  Empfohlene Worttrennung für »Konsonant« Synonyme für »Konsonant« suchen; Wort:  Unser Flexionstool bietet Hilfe beim Deklinieren und Konjugieren von Substantiven, Adjektiven und Verben. Die empfohlenen Schreibweisen von korrekturen.de folgen den Empfehlungen der Wörterbuchredaktionen von Duden und/oder Wahrig. Alle Schreibweisen sind konform Konsonanten: Konsonanten sind jene Laute, bei denen der Phonationsstrom (also die Luft, die beim Sprechen durch die Sprechorgane strömt) behindert ist. Durch diese Eigenschaft unterscheiden sich Konsonanten von Vokalen (bei denen die Luft frei fließen kann). Die Sonorität von Lauten ist eine weitere Möglichkeit, Konsonanten von Vokalen zu unterscheiden 1.1 Vokale und Konsonanten . Zu den. Konsonanten heißen auch Mitlaute und sind alle Buchstaben außer: a, e, i, o, u/ ä, Home. Was ist ein Doppelkonsonant Doppelkonsonanten oder nicht? Diese Regeln helfen di . Konsonanten heißen auch Mitlaute und sind alle Buchstaben außer: a, e, i, o, u/ ä, ö, ü/ ai, ei/ au/ ie. Diese Buchstaben heißen Vokale (=Selbstlaute). Regel 1: Doppelkonsonanten folgen immer nur auf kurze Vokale. Was ist das Gegenteil von Konsonant? Hier ist eine Liste der Gegenworte für dieses Wort

Unterschied zwischen Vokalen und Konsonanten (mit Tabelle

Übersetzung Deutsch-Spanisch für Konsonant im PONS Online-Wörterbuch nachschlagen! Gratis Vokabeltrainer, Verbtabellen, Aussprachefunktion Die Konsonanten Г, К, Х, Ж, Ш, Ч, Щ und Ц bilden nicht zwei eindeutige Reihen in Bezug auf hart und weich. Man kann sagen, dass für diese Laute der Prozess der Polarisierung in harte und weiche anders verlaufen ist, als bei den restlichen Konsonanten. Als г, zum Beispiel, in den Wortstämmen vorkam, die weich empfunden wurden, ist daraus ein ж geworden. Aus к ist ч hervorgekommen. Konsonant — der Konsonant, en (Aufbaustufe) Laut, dessen Artikulation eine Verengung des Stimmtraktes verursacht, Gegenteil zu Vokal Synonym: Mitlaut Beispiel: Der Buchstabe b ist ein bilabialer Konsonant Extremes Deutsch. Konsonant — Mitlaut * * * Kon|so|nant [kɔnzo nant], der; en, en: Laut, bei dessen Aussprache die Luft im Mund mit. Verdoppelung / Gemination von Konsonanten. Im. Liebe Besucher, Ich werde Ihnen in diesem Thema alles bieten, was Sie brauchen, um erfolgreich zu sein und zu lösen Word Lanes B ist ein Konsonant und A ist ein __ wie erschien auf Level 91.Dieses Spiel wurde von Fanatee-Spielestudios entwickelt und läuft unter einer Spielvorlage, die nur selten verwendet wird Konsonant bedeutet soviel wie zusammenklingen, und wirkt auf den Hörer wohltuend und entspannend. Dissonant ist die Eigenschaft, wenn Töne auseinanderklingen. Konsonanz ist als das Gegenteil der Dissonanz. Intervalle. Was ist ein Intervall? Als Abstand zwischen zwei Tonhöhen wird ein Intervall bezeichnet. Eingeteilt werden diese in Stammintervalle und die feinbestimmte.

Duden Konsonant Rechtschreibung, Bedeutung, Definition

Sapp, Einführung in die deutsche Linguistik, Kap. 3 22 diesen Konsonanten anfangen.2 Kein deutsches Wort beginnt mit [ʀb], also [ʀbait] ist keine mögliche Silbe im Deutschen und deswegen kann [a.ʀbait] nicht richtig sein. Weil deutsche Wörter mit [b] oder mit Vokalen beginnen können, sind beide [bait] und [ait] mögliche Silben i Hier findest Du Wörter mit einer ähnlichen Bedeutung wie konsonant.Mit Hilfe eines strukturalen Wort-Analyse-Algorithmus durchsucht unsere Suchfunktion das Synonym-Lexikon nach der Wortfamilie oder Wörtern im Umfeld von konsonant.Wörter mit einem ähnlichen Wortstamm wie konsonant werden gruppiert angezeigt, Wörter mit der größten Trefferrelevanz werden weiter oben gelistet Phonetische Konsonanten Kreuz Klassifikation. Benutzte Quellen: Albert Busch; Oliver Stenschke Germanistische Linguistik. Eine Einführung 2007. Kapitel 3, Seite 45. Share this: Twitter; Facebook; Gefällt mir: Gefällt mir Wird geladen... Kommentar verfassen Antwort abbrechen. Gib hier deinen Kommentar ein Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen: E-Mail.

Harte und weiche Konsonanten, wie ermittelt wir

Übersetzung Deutsch-Französisch für Konsonant im PONS Online-Wörterbuch nachschlagen! Gratis Vokabeltrainer, Verbtabellen, Aussprachefunktion Das Slawische zeigt wiederum, dass auch kurze Konsonant-Vokal-Verbindungen noch einmal einem Lautwandel unterworfen werden können, der sie zusätzlich kürzt. Ein solches Schicksal haben etwa die russischen Präpositionen к k, с s und в v hinter sich, die heute nur aus einem Konsonanten bestehen¹, früher aber auf -ъ -ŭ ausgingen und eine noch stabilere proto-indoeuropäische Basis. Was reimt sich auf konsonanten? z.B. remigranten Schau Dir alle 175 Reime auf konsonanten an

Deutsch DAF aussprache Arbeitsblätter - Beliebteste AB (46Ein Pharaonengrab in der Schule - Startseite

Konsonant - Rechtschreibung einfach erklärt! Deutsch 5. Klasse ‐ Abitur. Vor oder nach dem Vokal stehen meist andere Laute, die mit dem Vokal gemeinsam klingen. Man nennt solche Laute Konsonanten (Mitlaute). Am Ende einer Silbe oder am Ende eines Wortes klingen die Konsonanten b, d, g und p, t, k sehr ähnlich oder gleich Unter einem Konsonanten (von lateinisch [litera/littera] consonans ‚mitlautender [Buchstabe]', zu con ‚mit' und sonare ‚tönen'; auch Mitlaut, Mitlauter oder Mitstimmer) versteht man einen Sprachlaut, dessen Artikulation eine Verengung des Stimmtraktes beinhaltet, sodass der Atemluftstrom ganz oder teilweise blockiert wird und es zu hörbaren Turbulenzen (Luftwirbelungen) kommt Als Konsonant, auch Mitlaut, werden jegliche Laute bezeichnet, bei deren Aussprache der Atemstrom behindert und der Stimmtrakt des Sprechenden verengt wird.Das Gegenstück bilden die Vokale (a, e, i, o, u), deren Aussprache weder zum Verschluss noch zur Enge führt, weshalb die Luft ungehindert ausströmen kann.Alle anderen Buchstaben finden also eine Entsprechung bei den Konsonanten